Festvorbereitung. Die Planung höfischer und bürgerlicher Feste in Mitteleuropa 1500–1900

Autor: Gerhard Ammerer, Ingonda Hannesschläger, Martin Holý (Hg.)
Rok vydání: 2021
Nakladatel: Leipziger Universitätsverlag
ISBN: 978-3-96023-386-2

Feste gehören wie Essen, Trinken, Atmen und Schlafen zum Leben eines jeden Menschen. Sie sind nicht nur für das persönliche Wohl- und Sinngefühl bedeutend, sondern zählen auch zu den wichtigsten Formen der Kommunikation und der sozialen Vernetzung von Personen und Gruppen. Jedes Fest und jede Feier sind herausgehoben aus dem Alltag, sie erfordern eine genaue Planung. Aus dem großen Spektrum von Festtypen wurden für die Tagung und diesen Ergebnisband die Feierlichkeiten der Aristokratie sowie des Bürgertums ausgewählt, die ein weites Feld an symbolischer Kommunikation eröffnen.

Die Festforschung hat in den letzten drei Jahrzehnten einen großen Aufschwung erfahren und neben Großausstellungen auch maßgebliche Grundlagenliteratur hervorgebracht. Die Vorbereitung von Festen fand indes bis dato wenig Beachtung. Der vorliegende Band soll neben einigen Ansätzen zur Beseitigung des wissenschaftlichen Defizits auch einen Anstoß dazu geben, diesen Aspekt in Zukunft auf einer erweiterten interdisziplinären Basis für unterschiedliche Festtypen zu erforschen.

Co jsou cookies?

Textové soubory, které internetové stránky ukládají na váš počítač nebo mobilní zařízení v okamžiku, kdy tyto stránky začnete využívat. Stránky si tak na určitou dobu zapamatují úkony, které jste na nich provedli, a preferencí (např. přihlašovací údaje, jazyka, velikost písma a jiné zobrazovací preferencí), takže tyto údaje pak nemusíte zadávat znovu a přeskakovat z jedné stránky na druhou.

Dalším používáním těchto stránek vyjadřujete souhlas s ukládáním souborů cookies. Více informací Méně informací